Vorwort

  • Ralf Junkerjürgen

Abstract

Die Zeitschrift ForAP publiziert Forschungsergebnisse von ausgewählten herausragenden Abschlussarbeiten der Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaft der Universität Regensburg, um sie einem größeren Publikum zugänglich zu machen. Denn wie die folgenden Beiträge zeigen, kann nicht nur in Dissertationen innovativ geforscht werden, sondern auch im Rahmen von Bachelorarbeiten, etwa wenn eigene Umfragen erhoben werden oder wenn die Gegenstände so aktuell
sind, dass sie bisher nicht analysiert wurden. Damit diese Erkenntnisse, Perspektiven und Ansätze nicht wie üblich in den Archiven und Bibliotheken verschwinden, erhalten sie hier ein Schaufenster, das zugleich als Auslage der forscherischen Vielfalt und Breite der Fakultät dient. Denn ForAP möchte nicht nur nach außen, sondern auch nach innen kommunizieren. Nicht immer erfahren die Lehrenden der Fakultät, welche Themen Kolleginnen und Kollegen betreuen, und sie ahnen oft nicht, wie viele Berührungspunkte zwischen den einzelnen Fachbereichen existieren. Hier schlummern noch etliche Möglichkeiten engerer Zusammenarbeit, die bisher nur selten genutzt wurden.

Veröffentlicht
2018-06-21
##submission.howToCite##
JUNKERJÜRGEN, Ralf. Vorwort. ForAP- Forschungsergebnisse von Absolventen und Promovierenden der SLK, [S.l.], v. 1, n. 1, p. 5-8, juni 2018. ISSN 2512-1030. Verfügbar unter: <https://forap.uni-regensburg.de/index.php/slk/article/view/16>. Date accessed: 17 okt. 2018.
Rubrik
Vorwort